Wolfsleib

Der Wolfsleib ist ein Schwarznarr, der sich im Jahre 1996 unter die Haidgauer Weißnarren mischte.

Das schwarze Gewand ist wiederum handbemalt, doch das rot-weiße Prachtgeschell nimmt eine Sonderstellung ein.

Die Holzmaske deutet auf einen Wolf hin: ein Wolf in Menschengestalt. Die Narbe an der rechten Schläfe ist ein Zeichen der Auseinandersetzung.